Home Img

Totes Meer

In eine Entfernung von nur rund 25 Minuten von Jerusalem, bringt das Tote Meer eine besondere Anzahl von Attraktionen mit sich. Nach Verlass von Jerusalem, auf den Weg hinunter zum tiefsten Platz der Erde, ändert sich die Landschaft abrupt  (!).
Vorbei bei der “Wasserspiegel”  Tafel und Jericho, fahren wir zuerst nach Masada .masada cable car
Masada wurde vom König Herodes gebaut, ist aber eher als die letzte Festung der Juden nach dem Ende des großen jüdischen Aufstandes (66-70 AD) bekannt.
Die dramatischen Ereignisse werden durch zahlreiche Archäologische Funde und einen interessantesten Besucherzentrum bereichert. Die wichtigsten Funde sind im Masada Museum  ausgestellt.
.
nahal david Im nahliegenden Ein Gedi  können wir ein Mittag essen und danach im wunderschönen Botanischen Garten  des Kibbuz spazieren. Es besteht danach auch die Möglichkeit das Ein Gedi Naturreservat  zu besuchen. Beim Davidsfluss können wir schwimmen, wandern, oder den herrlich erhaltenen Mosaikfussboden im der antiken Synagoge von Ein Gedi  bewundern. 
ds scrollsAuf unseren Weg zurück sehen wir den PEF Felsen , können auch halten und in Qumran  welches  für den Fund der Schriftrollen vom Toten Meer berühmt ist, besuchen. Mehr als 970 Schriftrollen wurden in der Umgebung von Qumran in 11 Höhlen seit mehr als 2000 Jahre versteckt. Beim Besuch am Ort werden wir die Wichtigkeit des Fundes, besonders für die Studie der Anfangszeit des Christentums, kennenlernen.
dead sea mudNatürlich ist eine Tour zum Toten Meer ohne das schwimmen im Meer selbst nicht Komplet! Das Meer, bekannt für die therapeutischen Eigenschaften des Wassers und dessen Schlamms, können wir mit all ihrer Gaben an einer der schönen Strände entlang der westlichen Küste, genießen.
Auf Wunsch können wir das Fabrikgeschäft – AHAVA  besuchen, dessen Marke für seine Kosmetik Produkte aus dem Toten Meer bekannt ist.
Erholt, wieder trocken, müde und glücklich sind wir für unsere Rückfahrt nach Jerusalem bereit. Auf dem Rückweg, falls die Zeit es erlaubt, können wir eine Haltestelle bei der Taufstelle (Qasr El-Yahud) oder einen Ausblick auf das St. Georgien Kloster  hinzufügen.

IMAG7922.jpg
IMAG7922.jpg
Danny Herman
IMAG7922.jpg
IMAG7924.jpg
IMAG7924.jpg
Danny Herman
IMAG7924.jpg
sea level sign.JPG
sea level sign.JPG
Danny Herman
sea level sign.JPG
IMG_20151215_162611.jpg
IMG_20151215_162611.jpg
Danny Herman

sdr Read More

IMG_20151215_162611.jpg
IMG_20151215_162246.jpg
IMG_20151215_162246.jpg
Danny Herman

dav Read More

IMG_20151215_162246.jpg
IMAG7953.jpg
IMAG7953.jpg
Danny Herman
IMAG7953.jpg
הורד (13).jpg
הורד (13).jpg
Danny Herman
הורד (13).jpg
IMAG0798.jpg
IMAG0798.jpg
Danny Herman
IMAG0798.jpg
IMAG0820.jpg
IMAG0820.jpg
Danny Herman
IMAG0820.jpg
22 natour course in masada.JPG
22 natour course in masada.JPG
Danny Herman

Guiding Natour guides at Masada Read More

22 natour course in masada.JPG
10 marsaba.jpg
10 marsaba.jpg
Danny Herman

View of Mar Saba monestary Read More

10 marsaba.jpg

Investment:

Mit Auto von Jerusalem: USD $700

Mit Auto von Tel-Aviv oder Ashdod: USD $750

Mit Auto von Haifa: USD $1000

* Extra USD $150 für Touren an Samstagen oder an Feiertage.

* Die täglichen Kosten mit Auto beinhalten die Führung + Transport (für bis zu 6Passagiere) + Wasser + WIFI im Auto. Nicht einberechnet sind Eintrittsgelder (woanfallend), Kost und/oder andere persönliche Ausgaben.